Ratgeber von A - Z

Hier wird Ihnen das Verfahren vorgestellt:

Ausschließlich zuständig für die Anordnung der Zwangsversteigerung ist das Amtsgericht als Vollstreckungsgericht, in dessen Bezirk das betroffene Grundstück liegt. Funktionell zuständig ist nach dem Rechtspflegergesetz der Rechtspfleger, dem das gesamte Verfahren voll übertragen wurde.

a)
Antrag
b) Verkehrswertermittlung
c) Terminsbestimmung
d)
Der Versteigerungstermin
e) Bietstunde
f) Identitätsprüfung des Bieters
g) Sicherheitsleistung
h) Verhandlung über den Zuschlag
i) Zuschlagserteilung
j) Verfahren nach Zuschlagserteilung
k) Kosten

l)Teilungsversteigerung

www.ii-tv.de/html/zwangsversteigerung.html

1.1.07 14:46

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen